Startseite Verlag

 
Unsere Bücher im Handel:

> Neu >>> Harzer
Persönlichkeiten
4

> Neu >>>
Im Anflug auf die Planquadrate der Altmark

> NEU  >>>
Historischer Bergbau im Thalenser Revier

> NEU  >>>
Das Gernröder Wasserwirtschaftssystem – ein Relikt der bergbaulichen Aktivitäten des 18. Jahrhunderts> Eroberer des Himmels - Lebensbilder (Teil 4)

> Eroberer des Himmels - Lebensbilder (Teil 3)

> Bergbau im Gernröder Revier

 

 

Weitere Bücher >>>

 

 
Gastautoren - Bücher bei uns verlegt:

> NEU >>> Siegfried Stein, Der Gummibock

> NEU >>> Rolf Alldag, Luise und andere Jagdgeschichten

> NEU >>>
Angela Peters, Der Harz - Malerei, Lyrik und Wissenswertes

> NEU  >>>
Dr. Lothar Groß, Thüringen - Burgen, Schlösser & Wehrbauten

> Rolf Alldag, Ivans Reise

> Ralf Pochadt, Asturien - Sierra del Sueve

 

 

Weitere Bücher unserer Gastautoren >>>

 

 

Bücher unserer Partnerverlage >>>

 
 
 

Der Zocker, die Rote Hilde und andere Erzählungen

     
    Rolf Alldag (Autor)
     
Der zocker, die Rote Hilde und andere Erzählungen -  von Rolf Alldag  

Viel mehr als Klatsch und Tratsch über Prominente, viel tiefer berühren uns doch Geschichten und Schicksale von Menschen, die unsere Nachbarn sein könnten, Kollegen oder Zufallsbekanntschaften in der Kneipe. Solchen Menschen widmet sich der Autor in seinem neuen Buch „Der Zocker, die Rote Hilde und andere Erzählungen". Episoden und Ereignisse, die das Leben der Akteure prägen oder verändern, verbindet der Autor in vierzehn Erzählungen mit einer detailverliebten Schilderung von Personen und Handlungsorten, dass sich der Leser mit hinein genommen fühlt in die jeweilige Szenerie. An den Arbeitsplatz des Invaliden etwa, der seine Hand auf tragikomische Weise im Krieg verlor oder ins Atelier des Kunstmalers, der einen Faible fürs Darstellen bandagierter Frauenkörper hat. Ein Hauch von Sex and Crime hat der Autor ebenso untergebracht in dieser Geschichtensammlung wie die Reminiszenz an einen guten Lehrer alter Schule, den Ausflug zur Kudu Jagd nach Afrika sowie den Einblick in die Existenzsorgen des kleinen Mannes und dessen Sehnsucht nach Geborgenheit, Liebe und manchmal auch der Flucht aus dem Alltäglichen. Ab und zu durchziehen autobiografische Spuren die Zeilen. Geschickt gesetzte Spannungsbögen, die auch in Tragik münden, machen jede Erzählung zu einer Lektüre, die man nicht unterbrechen möchte.

Hagen Jung

     
   

oder bestellen über Amazon:

     
Taschenbuch:   184 Seiten,
ISBN: 978-3734771170
Verlag: Books on Demand;
Sprache: Deutsch
Preis: 13,99 €
     
     
     

Weitere Angebote

 

Direkt zum
BoD-Shop

 
Neue Buchprojekte:
 
> Thüringen - Burgen, ...
Band 2
von Dr. Lothar Groß
 
> Alte Harzer Ansichten - ein Bilderbuch
 
> Jungmädelstadt Gernrode
von Bernd Sternal
 

Hinweise
für den Buchdruck

 
 
 
 
Sternal Media
Kirchweg 2
06485 Quedlinburg/
OT Gernrode
Tel. 039485 - 65031
E-Mail für uns!
 
Geschäftszeiten:
Mo - Do: 8.30 - 15.00 Uhr
 

Copyright by Sternal Media 2011