Startseite Verlag

 
Unsere Bücher im Handel:

> NEU erschienen >>>
> Die Harz-Geschichte
>>> Bd. 6, Westf. Frieden
bis Napoleon. Kriege 1815

> NEU  >>>
Mordgeschichten

> NEU  >>>
Reise ins Meraner Land -
Schaug und kost amol

> Eroberer des Himmels - Lebensbilder (Teil 2)

> Planquadrate Kaufmann-Anton/Berta/Caesar

> Die Germanenkriege
der frühen römischen Kaiserzeit zwischen Weser und Elbe

 

 

Weitere Bücher >>>

 

 
Gastautoren - Bücher bei uns verlegt:

> Rolf Alldag,
Ein Fall für Drei - Erzählungen

> Rolf Alldag,
Der Zocker, die Rote Hilde und andere Erzählungen

> Christine Pohl,
Rolf, der singende Wolf

> Ralf Pochadt, Asturien - Sierra del Sueve

> Carsten Kiehne, Sagen, Märchen & Geschichten um & über Bad Suderode

 

 

Weitere Bücher unserer Gastautoren >>>

 

 

Bücher unserer Partnerverlage >>>

 
 
 

Altenbrak, Eine Reise ins Bodetal

     
    René Klammer
     
  Das Rucksackjahr war schön, die Rückkehr nach Köln weniger: Martin hat dort keine Wohnung mehr. Spontan entscheidet er, wie früher in den Sommerferien, seine Großeltern im Harz zu besuchen. Doch in Altenbrak ist einiges passiert: Oma und Opa sollen ins Heim verfrachtet werden, ihr Hotel steht zum Verkauf. Am liebsten würde Martin sich weiterhin aus allem raushalten. Doch seine Cousine Hannah macht ihm einen Strich durch die Rechnung. – Neben der fiktiven Erzählung des Kölner Autors vermitteln die teilweise historischen Fotos, ein Interview sowie aktuelle Infos und Adressen einen Eindruck von Geschichte und Gegenwart der „Perle des Bodetals“.

Der Autor: René Klammer, *1979 in Köln; Publikationen v. Prosa und Hörspielen, abendfüllende Lesungen eigener Texte; ließ sich 2008 bei einem Besuch in Altenbrak zu der Erzählung inspirieren; 2012 weitere Vor-Ort-Recherche mit Interview.

     
Taschenbuch:   ISBN: 978-3-943580-02-0
Seiten: 72 Seiten, 18 Fotos (sw),
95 x 148 mm
Preis 7,80 €

Reischl Verlag   Roland Reischl Redaktionsbüro & Verlag
Herthastr. 56
50969 Köln
Tel./Fax: 0221 368 55 40
Email: rr-verlag@t-online.de,
Internet: www.rr-koeln.de
     
Über den Verlag:   Für das Buch über die Kölner Jazzkneipe „metronom“ gründete der Journalist Roland Reischl 2008 einen Verlag. Mittlerweile ist das Sortiment auf acht Titel aus den Bereichen
Sachbuch, Prosa und Lyrik angewachsen. Gemeinsam ist den Büchern die Verwurzelung in einer bestimmten Region – und dass sie zur Beschäftigung mit der Geschichte, zum Wandern oder sonstigem Entdecken einladen.
Mithilfe der Autoren, engagierten Helfern und den Leserinnen und Lesern möchte Reischl die Poesie des Alltags würdigen und als wertvoll betrachtete Erinnerungen wie Erfahrungen vor der Vergessenheit bewahren: ob nun im Rheinland oder Rheinhessen, Südbaden, dem Harz oder Chile. Denn wer weiß schon, wo wir uns morgen wiederseh’n?
     
Zur Person:   Roland Reischl, geboren 1967 in Mainz. Studium in Freiburg i. Br., Madrid und Köln. Magister der Politikwissenschaft, Romanistik (Spanisch) sowie der Iberischen und Lateinamerikanischen Geschichte. – Seit 1998 journalistische Tätigkeiten für Tages und Wochenzeitungen sowie Magazine der verschiedensten Couleur: freier Mitarbeiter (Kölnische Rundschau), Redakteur (Cóndor/Chile, Costa Blanca Nachrichten/Spanien und Penthouse/Deutschland) sowie Schlussredakteur (u.a. für die Kunden- und Mitarbeiterzeitschriften DEUTZ AG/Köln) und Lektor von Wanderführern (yabadu.de/ Efringen-Kirchen, Südbaden).
     

Weitere Angebote

 
Neue Buchprojekte:
 
> Eroberer des Himmels - Lebensbilder - Deutsche Luft- und Raumfahrt-pioniere, Dritter Teil
von Bernd Sternal
 
> Im Anflug auf Planquadrat ... Band 3
von Bernd Sternal
 
> Harzgeschichte Bd. 7 von Bernd Sternal

Hinweise
für den Buchdruck

 
 
 
 
Sternal Media
Kirchweg 2
06485 Quedlinburg/
OT Gernrode
Tel. 039485 - 65031
E-Mail für uns!
 
Geschäftszeiten:
Mo - Do: 8.30 - 15.00 Uhr
 

Copyright by Sternal Media 2011